Schuhtrend: Clogs

 

 

Oben: HIER und HIER

Mitte. HIER

Unten: HIER und HIER

 

Jedes Jahr zum Sommer hin gibt es einen neuen Schuhtrend! Oft ist es lediglich ein kurzer Hype, aber manchmal wird der Trend zum Klassiker. Ob es auch bei dem neuen Fashionschuhen, den Clogs so sein wird, wird sich zeigen. Bequem sind die globigen Holzschuhe nicht immer. Ich kann mich noch an den letzten Clogstrend vor einigen Jahren erinnern und wie ich mich in diesen harten Schuhen gequält habe. Kann sich natürlich heute alles geändert haben! Die neuen Modelle sehen auf alle Fälle sehr schick aus und es gibt eine bunte Auswahl. Der klassische Clog mit dicken Absatz und vorne zum Reinschlüpfen ohne Riemen, oder die sommerliche Alternative als Sandale, beide Formen gibt es in verschiedenen Farben und Materialien. Mir persönlich gefällt von dieser Auswahl am besten das Denimmodell. Es lässt sich zu vielen Farben kombinieren und sieht optisch auch bequem aus.

 

 

Real Techniques Highlighter Pinsel

 

Lange war ich auf der Suche nach dem perfekten Pinsel um Highlighter aufzutragen. Meist waren die Pinsel zu groß oder zu buschig oder das Produkt lies sich nicht gut mit dem Pinsel aufnehmen. Aus diesem Grund hatte ich zuletzt ganz auf Highlighter verzichtet. Nun entdeckte ich diesen Settingpinsel von Real Techniques. In der preiskategorie überlegte ich nicht lange und bestellte den Pinsel zum testen.

Die Marke selbst beschreibt diesen Pinsel folgendermaßen:

Der Settingpinsel von Real Techniques ist ein kleiner, wicher Puderpinsel. Unverzichtbar für einen vollendeten Look mit bewusst gesetzten Akzenten. Alle Pinsel aus der Real Techniques Kollektion sind farblich gekennzeichnet und einem Makeup-Stylingschritt zugeordnet. Pink steht für Produkte wie Puder und Rouge, die den Look vollenden. Der Settingpinsel kann zum Auftragen von Puder über die Grundierung verwendet werden. Er ist auch zum Setzen von Akzenten auf Wangenknochen und Stirn geeignet.

Mein Fazit:

Dieser Pinsel hat die perfekte Größe um präzise Highlighter auf die Wangenknochen und den Nasenrücken aufzutragen. Die Pinselhärchen nehmen das Puder gut auf und geben es auch wieder gut ab beim Auftragen auf die Haut. Bei Highlighter ist es wichtig, dass der Puder nicht wieder vom Pinsel fällt und sich über das Gesicht verteilt. Ein gezieltes Aftragen ist nötig, um die richtige Akzente zu setzen. Dies erfüllt dieser Settingpinsel. Er eignet sich auch hervorragend um Settingpuder unter den Augen aufzutagen. 

Zu kaufen gibt es den Real Techniques Settingpinsel HIER

Ich verwende einen Highlighter von Mac den es HIER zu kaufen gibt.

 

 

 

Hunkemöller Bikinis

 

Wie bestimmt allen durch die große Medienpräsenz bekannt ist, hat Sylvie Meis wieder eine eigene Bademodenlinie für Hunkemöller designt! Einige Bikinimodelle davon haben wieder einmal einen wahren Run ausgelöst und waren sehr schnell ausverkauft. Im Onlineshop von Hunkemöller hat man immer mal wieder gute Chancen die begehrten Stücke zu bekommen. Nicht jedes Teil davon spiegelt meinen Geschmack wieder, aber es gibt duchaus ein paar tragbare Modelle! Wie es sich für eine echte Designerin gehört, trägt auch Sylvie eines ihrer Bkinimodelle (das weiße in der Mitte) wie Paparazzifotos bestätigen.

Hier eine kleine Auswahl:

 

HIER                                                           HIER                                                              HIER

 

Unabhängig von der Silvie Meis Kollektion, gibt es bei Hunkemöller auch neben Unterwäsche auch noch andere Bikinimodelle und dieses jahr ist mein Lieblingsbikini bisher auch ein Modell von Hunkemöller! Ein Triangel Bikini, in einer für mich sehr schönen Farbe Petrol. Der Bikini ist mit Perlen verziert, damit kann man mich immer locken und in Kombination mit dem dunklen Grün eine wunderschöne Kombination an Farben. Auch der Schnitt ist sehr gut gelungen! Das Höschen sitzt tief und ist am Po nicht zu breit geschnitten und das Oberteil mach ein schönes Decolette, wie die meisten Triangelformen. Die Verarbeitung und das Material sind strapazierfährig und ich habe bisehr noch keine einzige Perle (auch nach mehreren Versuchen meiner Tochter die perlen abzuzupfen) verloren!

Zu bestellen gibt es diesen Bikini HIER. Falls eure Größe online nicht verfügbar ist, kann man auch im Onlineshop in einer Filiale reservieren.

 

 

 

 

 

 

modische Playsuits

 

Jumpsuits sind eine luftig leichte Wahl für die Sommergaredrobe! Sie sind meist aus angenehmen Stoffen wie Viskose, Rayon oder Seide hergestellt und es gibt sie in sämtlichen Farben und Mustern. Besonders beliebt sind verspielte Blumenprints, aber auch elegant in Schwarz mit Spitze verziert, sieht man immer wieder mal. Vorteil eines kurzen Overalls ist, dass man so kurz wie möglich gekleidet ist und nicht schwitzt an heißen Sommertagen, aber dennoch keine Angst haben muss "untenrum" zu viel Preis zu geben. Mit einem Playsuit hat man, genau wie mit einem Jumpsuit eine gute Bewegungsfreiheit. Nur der Ganz zur Toilette, kann sich bei manchen Modellen etwas erschweren :)

 

 

hier                       hier                       hier                        hier                           hier

 

 

 

Shop the look:

Playsuit Topshop HIER und HIER

 

 

Seiten